Module des Stundenplanprogramms

Modul Bemerkung zur Installation und Konfiguration
Stundenplanprogramm mit Zugriff auf MS Access Datenbank Vollständig durch geliefertes Installationsprogramm. MS Access ist nicht notwendig.
Stundenplanprogramm mit Zugriff auf Client/Server-Datenbanken Muss abhängig von der vorhandenen Datenbank (MS SQL, Sybase ...) teilweise manuell vorgenommen werden.
Internetzugriff Individuell in Abhängigkeit des verwendeten Server-Betriebssystems (Linux, Windows), des Servlet-Containers (Tomcat), der Datenbank (JDBC-Treiber) und ggf. des WWW-Servers (Apache Webserver, IIS).
Internetsperre Individuell in Abhängigkeit des verwendeten Server-Betriebssystems (Linux, Windows), des Servlet-Containers (Tomcat), der Datenbank (JDBC-Treiber) und ggf. WWW-Servers (Apache Webserver, IIS). Der Proxy-Server SQUID wird unterstützt. Andere Proxys sind nicht getestet.

Bei Erwerb der einzelnen Module sind Installation, Schulung und Anpassungen nicht enthalten. Die Module Internetzugriff und Internetsperre setzen das Stundenplanprogramm voraus.